Hotline: +49 4321 9997 0
80.000 Artikel auf Lager
Versandkostenfrei ab 100€*

perma SCHMIERSTOFFGEBER

Eine perma CLASSIC Kartusche mit rotem Label
Eine perma FLEX Kartusche gefüllt mit braunem Fett und mit einem rotem Label
Eine perma STAR Kartusche gefüllt mit braunem Fett und mit einem rotem Label
Eine perma NOVA Kartusche gefüllt mit braunem Fett und mit einem rotem Label
Eine perma NOVA Kartusche gefüllt mit braunem Fett und mit einem rotem Label

Schmierstoffgeber von perma vereinfachen die Durchführung Ihrer Wartungsarbeiten. Die perma Schmierstoffgeber verhindern bei Ihrem Einsatz die Überschmieren sowie die Mangelschmierung. Schmierstoffgeber von perma ermöglichen eine kontstante Schmierung in der idealen Schmierstoffmenge.

Mit perma Schmierstoffgebern können Sie bis zu 75% aller Wälzlagerausfälle verhindern. Automatische Schmierstysteme von perma verhindern durch das Einbringen von frischem Schmierstoff die Verunreinigung durch Flüssigkeiten und Schmutzpartikel.

Schmierstoffgeber

perma CLASSIC

perma CLASSIC ist in allen Anwendungsbereichen mit Umgebungstemperaturen von 0 bis +40 °C einsetzbar. Je nach Einsatzbedingungen wird ein Schmierstoffvolumen von 120 cm³ in 1, 3, 6 oder 12 Monaten gespendet. Die zuverlässige Funktionsweise basiert auf einer elektrochemischen Reaktion. Die Aktivierungsschraube wird in das Schmiersystem eingeschraubt und die Ringöse abgerissen. Der enthaltene Gaserzeuger generiert einen Druck von max. 4 bar, der den Kolben vorwärts bewegt und Schmierstoff in die Schmierstelle transportiert.

Anwendung

perma CLASSIC wird für die Einzelpunktschmierung an Wälz- und Gleitlagern, Gleitführungen, offenen Getrieben, Zahnstangen, Spindeln, Wellendichtungen, Ketten etc. bei Umgebungstemperaturen von 0 bis +40 °C eingesetzt. Klassische Anwendungsbereiche sind der Bergbau, die Stahl- und Automobilindustrie sowie der Maschinenbau.

zum Artikel mit 41 Vaianten

Aktivierungsschrauben

perma FUTURA

Der perma FUTURA ist das optimale automatische Einzelpunktschmiersystem für Anlagen, die hygienisch reine Umgebungsbedingungen erfordern. Unter Berücksichtigung der Einsatzbedingungen kann durch Eindrehen einer Aktivierungsschraube das Schmierstoffvolumen von 120 cm³ in 1, 3, 6 oder 12 Monaten gespendet werden. Der Spendevorgang wird durch einen elektrochemischen Prozess ausgelöst, der mit max. 4 bar Druck den Schmierstoff in die Schmierstelle leitet.

Anwendung

Der perma FUTURA eignet sich für die Einzelpunktschmierung an Wälz- und Gleitlagern, Gleitführungen, offenen Getrieben, Zahnstangen, Spindeln, Wellendichtungen und Ketten. Dieses Schmiersystem ist optimal einsetzbar in Bereichen, die besonders hygienisch rein gehalten werden müssen. Durch seine Korrosionsbeständigkeit hat sich der perma FUTURA beispielsweise in der Lebensmittelindustrie bewährt.

zum Artikel mit 21 Vaianten

Aktivierungsschrauben

perma FUTURA PLUS

perma FUTURA PLUS ist in allen Anwendungsbereichen mit Umgebungstemperaturen von 0 bis +40 °C einsetzbar. Je nach Einsatzbedingungen wird ein Schmierstoffvolumen von 120 cm³ in 1, 3, 6 oder 12 Monaten gespendet. Die zuverlässige Funktionsweise basiert auf einer elektrochemischen Reaktion. Durch einfaches Drehen am Aktivierungsdeckel wird der elektrochemische Prozess gestartet. Der enthaltene Gaserzeuger generiert einen Druck von max. 4 bar, der den Schmierstoff in die Schmierstelle transportiert.

Anwendung

perma FUTURA PLUS wird zur Einzelpunktschmierung in vielen Anwendungsbereichen, u.a. bei Windkraftanlagen, eingesetzt. Der Einsatzbereich erstreckt sich auf die Einzelpunktschmierung von Wälz- und Gleitlagern, Gleitführungen, offenen Getrieben, Zahnstangen, Spindeln, Wellendichtungen, Ketten, etc. Mit dem Kunststoffgehäuse ist perma FUTURA PLUS korrosionsbeständig und daher für den Einsatz in der Lebensmittelindustrie geeignet.

zum Artikel mit 16 Vaianten

perma FLEX

perma FLEX ist ein kompaktes, sofort einsatzfähiges Schmiersystem, das als komplette Einheit geliefert wird. Es lässt sich in verschiedensten Anwendungsbereichen zwischen -20 °C und +60 °C einsetzen. Dabei ist die Spendezeit von 1 bis 12 Monaten frei wählbar. Über eine elektronisch gesteuerte chemische Reaktion wird der erforderliche Druck aufgebaut. Die Schmierstelle wird kontinuierlich über die gewählte Spendezeit mit frischem Schmierstoff versorgt. perma FLEX ist in den Größen 60 cm³ und 125 cm³ erhältlich.

Anwendung

perma FLEX eignet sich zur Einzelpunktschmierung in vielfältigen Einsatzbereichen. Er erfüllt die Anforderungen gemäß IP 68 (Eindringen von Wasser / Verunreinigungen) und arbeitet zuverlässig bei besonders staubhaltigen und feuchten Umgebungsbedingungen. Weiterhin ist ein Einsatz bei unterschiedlichen Temperaturen - auch im Freien - möglich. Bei Bedarf kann die Spende unterbrochen werden. Die Spendezeit kann auch nach der Aktivierung verändert werden.

zum Artikel mit 35 Vaianten

perma NOVA

perma NOVA ist in allen Anwendungsbereichen zwischen -20 °C und +60 °C einsetzbar. Über den Einstelltaster an der NOVA Steuereinheit kann eine Spendezeit von 1 bis 12 Monaten eingegeben werden. Anschließend errechnet die Steuereinheit unter Berücksichtigung der Umgebungstemperatur die erforderliche Gasmenge für eine konstante und sichere Spendeabgabe. perma NOVA besteht aus einer wiederverwendbaren Steuereinheit, einer NOVA LC gefüllt mit Fett oder Öl (mit integriertem Ölrückhalteventil) und einer Schutzabdeckung. Die NOVA LC ist in den Größen 65 cm³ und 125 cm³ erhältlich.

Anwendung

perma NOVA wurde für die Einzelpunktschmierung von Wälz- und Gleitlagern, Gleitführungen, offenen Getrieben, Zahnstangen, Wellendichtungen und Ketten in Bereichen mit stark schwankenden Umgebungstemperaturen (z. B. beim Einsatz im Freien) entwickelt. Das Schmiersystem ist bei korrektem Zusammenfügen der einzelnen Bauteile staubdicht und gegen Strahlwasser geschützt (IP 65). perma NOVA mit LC 65 cm³ eignet sich besonders für die Schmierung von Elektromotoren.

zum Artikel mit 35 Vaianten

Steuereinheit

perma STAR

perma STAR VARIO

perma STAR VARIO arbeitet vollautomatisch, temperatur- und druckunabhängig und verfügt über ein äußerst präzises Spendeverhalten. Das System besteht aus einem elektromechanischen Antrieb, einer LC mit 60 cm³, 120 cm³ oder 250 cm³ Schmierstoff und einem STAR Batterieset. Die gewünschte Spendezeit und LC Größe wird einfach mit dem Einstelltaster gewählt und ist sofort im LCD-Display sichtbar. Der aktuelle Betriebszustand wird durch rundum sichtbare LED-Signale (rot/grün) sowie auf dem LCD-Display angezeigt. Die LED-Signale sind auch aus der Distanz erkennbar.

Anwendung

perma STAR VARIO wird zur Einzelpunktschmierung von Wälz- und Gleitlagern, Gleitführungen, offenen Getrieben, Zahnstangen, Spindeln, Wellendichtungen und Ketten eingesetzt. Aufgrund äußerst präziser Schmierstoffdosierung ist der perma STAR VARIO ideal zur Schmierung von Elektromotoren mit vorgeschriebenen Schmiermengen. Das Schmiersystem ist bei korrektem Zusammenfügen der einzelnen Bauteile staub- und spritzwassergeschützt.


perma STAR CONTROL

Im Vergleich zum perma STAR VARIO (mit Batterieset) wird der perma STAR CONTROL über das Anschlusskabel mit externer Spannung versorgt. Zusätzlich kann der Betriebszustand über diesen Anschluss an eine SPS übertragen werden. Die beiden integrierten Betriebsmodi TIME und IMPULSE erlauben einen flexiblen Einsatz. Das Schmiersystem spendet im TIME Modus betriebsstundenabhängig. Im Modus IMPULSE wird eine exakt eingestellte Menge gespendet, sobald Spannung anliegt.Der perma STAR CONTROL besteht aus einem elektromechanischen Antrieb und einer LC mit 60 cm³, 120 cm³ oder 250 cm³ Schmierstoff. Am Antrieb wird der gewünschte Modus eingestellt. Die Schmierung erfolgt präzise, temperaturunabhängig und bei bis zu 6 bar Gegendruck.

Anwendung

Der perma STAR CONTROL wird zur Schmierung von Wälz- und Gleitlagern, Gleitführungen, offenen Getrieben, Zahnstangen, Spindeln, Wellendichtungen und Ketten eingesetzt. Aufgrund äußerst präziser Schmierstoffdosierung ist der perma STAR CONTROL ideal zur Schmierung von Elektromotoren mit vorgeschriebenen Schmiermengen geeignet. Das System ist bei korrektem Zusammenfügen der einzelnen Bauteile staub- und spritzwassergeschützt (IP 65).

zum Artikel mit 121 Vaianten

Antriebe

perma PRO

perma PRO MP-6 / perma PRO C MP-6

Der perma PRO MP-6 ist als autarkes, batteriebetriebenes Mehrpunktschmiersystem oder als perma PRO C MP-6 mit externer Spannunqsversorgung (SPS- oder maschinen- gesteuert) lieferbar. Je nach Spendezeitraum von einem Tag bis zu 24 Monaten werden 250 oder 500 cm3 Schmierstoff aus maximal sechs Auslässen in die Schmierstellen gespendet. Durch den Druckaufbau im MP-6 Verteiler von max. 25 bar wird auch beim Einsatz von bis zu 5 m Schlauchleitung je Auslass der Schmierstoff gleich und präzise verteilt.

Anwendung

Einsatzgebiete der Mehrpunktschmiersysteme perma PRO MP-6 und perma PRO C MP-6 sind Wälz- und Gleitlager, Linearführungen, offene Getriebe, Spindeln, Wellendichtungen von Motoren, Generatoren, Pumpen sowie Ventilatoren. Die Anwendungsbereiche erstrecken sich von der Automobilindustrie und Heizkraftwerken über Papierindustrie und Bergbau bis hin zu Bereichen in der Stahlindustrie.


perma PRO LINE / perma PRO C LINE

perma PRO LINE und perma PROCLINE sind flexible Mehrpunktschmiersysteme für Linearführungen. Das Spendeverhalten kann exakt an die Herstellervorgaben angepasst werden. Schmierstoffmenge und Nachschmierintervall können für jeden der sechs Auslässe flexibel eingestellt werden. Die PRO LC ist mit 250 oder 500 cm³ Fett gefüllt. Der hohe Druckaufbau erlaubt die entfernte Montage mittels Schlauchleitung bis zu 5 Meter je Auslass. Dies erhöht die Arbeitssicherheit und ermöglicht gleichzeitig eine sichere Schmierung bei laufender Anlage.

Anwendung

Haupteinsatzgebiete der Mehrpunktschmiersysteme perma PRO LINE und perma PRO C LINE sind Linearführungen. Die Anwendungsbereiche erstrecken sich von Linearkomponenten über Gewindetriebe und Zahnstangen in Bearbeitungsmaschinen, Handlingssystemen bis hin zu Verfahrachsen an Industrierobotern. Weitere Einsatzgebiete sind Wälz- und Gleitlager, offene Getriebe und Spindeln.

zum Artikel mit 28 Vaianten

Grundsysteme

perma ECOSY

perma ECOSY ist ein Mehrpunktschmiersystem und versorgt bis zu 6 Schmierstellen individuell mit einer voreingestellten Ölmenge. Die maschinenabhängige Steuerung der perma ECOSY ermöglicht einen Zeit-, Sensor oder Impulsbetrieb und kann somit auf unterschiedliche Anforderungen angepasst werden.Schmierpumpe und Steuerung sind in einem 7 Liter Kunststofftank integriert, der vom Anwender mit Öl befüllt wird. Der hohe Pumpendruck der ECOSY ermöglicht die Schmierstoffversorgung von über 10 m entfernten Schmierstellen z.B. in schwer zugänglichen und schmutzigen Bereichen.

Anwendung

perma ECOSY ist zur Schmierung von Führungen, Antriebs- und Förderketten einsetzbar. Das System versorgt die Schmierstellen gezielt durch Verwendung spezieller Bürsten mit der eingestellten Schmiermenge und verhindert Reibung und Verschleiß an den Kontaktstellen. Dies erhöht die Lebensdauer und senkt die Wartungskosten. Typische Anwendungsbereiche sind Fahrtreppen, Fahrsteige und Förderanlagen.

zum Artikel

Infomaterial

Anschlussteile

Powered by DIA Connecting Software