Hotline: +49 4321 9997 0
80.000 Artikel auf Lager
Versandkostenfrei ab 100€

Axial-Rillenkugellager

Axial-Rillenkugellager kaufen von:

Axial-Rillenkugellager bestehen aus Gehäusescheiben, Wellenscheiben und Kugelkränzen. Sie sind nicht selbsthaltend. Dadurch wird ermöglicht, unabhängig voneinander Kugelkranz und Lagerscheiben zu montieren.

Es gibt, neben Baureihen mit ebenen Scheiben, zum Ausgleich statischer Winkelfehler Reihen mit kugeligen Gehäusescheiben. Diese Ausführungen werden meist in Verbindung mit Unterlagscheiben eingesetzt. Axial-Rillenkugellager gibt es einseitig und zweiseitig wirkend.

Beide Ausführungen nehmen hohe axiale Kräfte auf und dürfen radial nicht belastet werden.

Sie haben viele verschiedene Eigenschaften, welche in Nachsetzzeichen zusammen gefasst sind. Nachfolgend haben wir für Sie eine Liste erstellt, welche die verschiedenen Nachsetzzeichen von Axial-Rillenkugellagern darstellt:

Bedeutung Nachsetzzeichen FAG/INA Nachsetzzeichen SNR Nachsetzzeichen NTN
Käfige
Massivkäfig aus Messing, kugelgeführt MP M -
Weitere
Lager mit der Toleranzklasse 5 P5 P5 -
Lager mit der Toleranzklasse 6 P6 P6 -

Einreihig offen

Zweireihig offen

Powered by DIA Connecting Software