Hotline: +49 4321 9997 0
80.000 Artikel auf Lager
Versandkostenfrei ab 100€

Spindellager

Spindellager kaufen von:

Spindellager sind einreihige hochgenaue Schrägkugellager, welche aus einem massiven Außen- sowie Innenring und einem Kugelkranz bestehen. Spindellager sind nicht zerlegbar. Sie sind offen und abgedichtet erhältlich.

Durch ihre eingeengten Toleranzen eignen sich Spindellager besonders für Lagerungen mit höchsten Anforderungen an die Führungsgenauigkeit und Drehzahleignung.

Sie haben viele verschiedene Eigenschaften, welche in Nachsetzzeichen zusammen gefasst sind. Nachfolgend haben wir für Sie eine Liste erstellt, welche die verschiedenen Nachsetzzeichen von Spindellagern darstellt:

Bedeutung Nachsetzzeichen FAG/INA Nachsetzzeichen SNR Nachsetzzeichen NTN
Vorspannung
Leichte Vorspannung L - -
Mittlere Vorspannung M - -
Schwere Vorspannung H - -
Lageranordnung
Einzellager beliebig anordbar U - -
2er-Satz, Universallager DU - -
3er-Satz, Universallager TU - -
4er-Satz, Universallager QU - -
5er-Satz, Universallager PU - -
Genauigkeit
FAG Standard besser P4 nach DIN 620 P4S - -
eingeschränkte Durchmessertoleranz gegenüber P4S P4S-K5 - -
Käfig
Hartgewebekäfig, Führung am Außenring T - -
Abdichtungen
beidseitig abgedichtet und befettet 2RSD - -
einseitig abgedichtet und befettet RSD - -
Direct Lube
Direkte Schmierung, Ringnuten mit O-Ringen (15°) CDLR - -
Direkte Schmierung, Ringnuten mit O-Ringen (25°) EDLR - -
Druckwinkel
Druckwinkel: 15° C - -
Druckwinkel: 20° D - -
Druckwinkel: 25° E - -
Powered by DIA Connecting Software